Wir sind paranormaleight - ein junges StartUp von zwei selbst kreativen Studenten. In der Vergangenheit haben wir viele Probleme identifiziert, mit denen wir uns konfrontiert sahen, sobald wir unsere Artworks produzieren oder publizieren wollten - diese Hürden galt es für uns für die gesamte Kunstwelt aus dem Weg zu schaffen.

So haben wir zum Beispiel zu hohe Kosten & Risiken der Vorproduktion, einen zu hohen Zeitaufwand und zu wenig Reichweite als Gründe dafür identifiziert, weshalb wir, aber auch viele Artists, sich dazu entschieden, lieber doch keine Artworks von sich produzieren zu lassen. Genau diese Probleme galt es für uns zu bewältigen, um möglichst jedem Artist die Möglichkeit zu bieten, sich selbst auszuprobieren.

Auf unserer Plattform steht der Artists im Mittelpunkt. Egal ob Grafikdesign, Visualdesign, Malerei oder Musik - jeder Artist erhält von uns kostenlose Produktions- und Publikationsmöglichkeiten. Mit unseren Textilien, Fine-Art-Prints, unserem Souncloud Channel und unserem online Radio für GEMA freie Musik decken. Das Besondere: ein Artist von paranormaleight kann bei uns nichts verlieren. Selbst wenn keine Verkäufe stattfinden, entstehen auf seiten des Artists keine Kosten. Im Gegenzug erhält ein Artist bei jedem Verkauf eine Vergütung von bis zu 35% der gesamten Gewinnmarge im Bereich Bekleidung und Prints. Bei Musikverkäufen und selbst produzierter Kunst sind es sogar 80% der Gewinnmarge.

Doch wir möchten mit paranormaleight noch ein ganz anderes Problem lösen. Wir haben festgestellt, dass auch die Kunstwelt sich durch die fortschreitende Digitalisierung immer weiter anonymisiert. Mit unserer Philosophie "be a Part" und unseren regelmäßig stattfindenden Eventreihen möchten wir eine Community aus Artists und Kunstbegeisterten aufbauen und regelmäßig in die reale Welt tragen. So könnt ihr zum Beispiel euren persönlichen Lieblingsartist, auf einem unserer Events im echten Leben kennenlernen euch mit ihr/ihm bei einem kühlen Bierchen austauschen.

Da es uns bei all dem am Herzen liegt, den ökologischen Fußabdruck unseres Projektes in allen Aspekten so klein wie möglich zu halten, haben wir uns ausschließlich für nachhaltige Rohmaterialien entschieden. Diese findest du hier: Produktkatalog. Mehr zu diesem Thema könnt ihr bald in unserem "magazine" lesen. 

Herzlich willkommen bei paranormaleight. Schön, dass du hier bist.